13. Mai 2015 -
17. Mai 2015

Zen-Sesshin (für Geübte) (1510)

Leitung: Bernd Groschupp

Assistenz: Jürgen Lippsch
Kosten: 180 €
Kursgebühr: 60 €

Zen ist das Leben selbst. Die Praxis des Zen ist das aufmerksame und bewusste Sein. Es ist ein Weg unabhängig von Konfessionen. Wir lassen unsere Konzepte und Meinungen auf sich beruhen und hören, was die Kraft der Gegenwärtigkeit uns mitteilt. Daraus entsteht die Möglichkeit, mit dem Herz, mit unserer wahren Natur in Berührung zu kommen.

Das Wort Sesshin bedeutet sich sammeln im Geist oder Herz – oder zum eigenen Herzen (Ursprung) gehen.

Es gibt Vorträge und Einzelgespräche mit dem Kursleiter. Abgesehen davon findet der Kurs im Schweigen statt. Wir sitzen täglich etwa zehnmal zwischen 25 und 40 Minuten (Zazen) im Wechsel mit Gehmeditation (Kinhin). Die tägliche einstündige Arbeitszeit in Haus oder Garten lässt uns das aufmerksame bewusste Sein im Alltag üben.

Bitte tragen Sie zum Sitzen bequeme, ungemusterte Kleidung.

Dieser Kurs ist nur für Geübte.

Über die Kursleiter
Anmeldung
Veranstaltung (Nr.)
Please write a subject for your message.

Anfrage
Please let us know your message.

Vorname
Invalid Input

Nachname
Please let us know your name.

Telefonnummer
Invalid Input

E-Mail-Adresse(*)
Falsche Eingabe

Straße / Hausnummer
Invalid Input

PLZ / Ort
Invalid Input

Bitte übertragen Sie die links abgebildeten Zahlen und Buchstaben
in das Textfeld auf der rechten Seite

(*)
 Falsche Eingabe