Geistliche Begleitung

Hilfestellung für ein gelingendes Leben

Geistliche Begleitung richtet sich an Menschen, die in persönlichen Lebens-, Glaubens- und Entscheidungssituationen stehen und auf der Suche nach dem Willen Gottes sind.

Die geistliche Begleitung besteht in regelmäßigen Gesprächen (alle vier bis sechs Wochen). Der geistliche Begleiter oder die geistliche Begleiterin geht dabei auf den inneren Prozess und auf die Fragen ein, die sich in der Glaubenspraxis und im alltäglichen Leben zeigen. Ziel ist es, der eigenen Sehnsucht immer deutlicher auf die Spur zu kommen und den Alltag in allen seinen Lebensvollzügen immer klarer auf das Reich Gottes hin zu durchdringen.