Aktuelle Meldungen

Reinschauen lohnt sich!

 „Dem Geist Gottes Raum geben“ – Ausbildungskurs Geistliche Begleitung

23. April 2021

„Dem Geist Gottes Raum geben“ – Ausbildungskurs Geistliche Begleitung

Das Bistum Dresden-Meißen in Kooperation mit dem Erzbistum Berlin und dem Exerzitienhaus HohenEichen bietet von Dezember 2021 bis September 2023 einen Ausbildungskurs Geistliche Begleitung an.

Geistliche Begleitung zählt zu den wichtigen Diensten der Seelsorge für Menschen, die auf der Suche sind nach ihrem persönlichen Reifungs- und Glaubensweg. Sie geschieht auf dem Hintergrund der Überzeugung, dass Gott ein „Freund des Lebens“ (Weish 11,26) ist und jeden Menschen beim Namen ruft.

Weiterlesen
 Podcast „100 Jahre Haus HohenEichen“

21. April 2021

Podcast „100 Jahre Haus HohenEichen“

#04: Interview mit Barbara Wolf

In Folge 4 unseres Podcasts sprechen Elisabeth Muche sa und Albert Holzknecht SJ mit Barbara Wolf.

Weiterlesen
 Ignatianische Schriftbetrachtung

15. April 2021

Ignatianische Schriftbetrachtung

... am 22. April als Online-Angebot über Zoom

Beten mit der Bibel oder die Bibel beten: Pater Albert Holzknecht SJ, der Leiter von Haus HohenEichen, bietet am 22. April wieder ignatianische Schriftbetrachtung online über Zoom an.

Weiterlesen
 Podcast „100 Jahre Haus HohenEichen“

14. April 2021

Podcast „100 Jahre Haus HohenEichen“

#03: Interview mit Willi Lambert SJ

In Folge 3 unseres Podcasts sprechen Elisabeth Muche sa und Albert Holzknecht SJ mit Willi Lambert SJ.

Weiterlesen
 Kontemplationskreis in HohenEichen

11. April 2021

Kontemplationskreis in HohenEichen

... am 14. April wieder als Online-Angebot über Zoom

Da wir nicht wissen, wann wir uns wieder persönlich im Meditationsraum in HohenEichen treffen können, bieten wir den Kontemplationskreis weiterhin online über Zoom an.

Weiterlesen
 Podcast „100 Jahre Haus HohenEichen“

07. April 2021

Podcast „100 Jahre Haus HohenEichen“

#02: Interview mit Elisabeth Muche sa

Ab heute gibt es die zweite Folge unseres Podcasts, ein Interview mit Elisabeth Muche sa, die in dieser Reihe zusammen mit Albert Holzknecht SJ Menschen in und um HohenEichen vorstellt.

Weiterlesen
 Ignatianische Schriftbetrachtung

06. April 2021

Ignatianische Schriftbetrachtung

... am 8. April als Online-Angebot über Zoom

Beten mit der Bibel oder die Bibel beten: Pater Albert Holzknecht SJ, der Leiter von Haus HohenEichen, bietet am 8. April wieder ignatianische Schriftbetrachtung online über Zoom an.

Weiterlesen
 Podcast „100 Jahre Haus HohenEichen“ startet

29. März 2021

Podcast „100 Jahre Haus HohenEichen“ startet

1921 erwarb Maria Immaculata von Sachsen das jetzige Haus HohenEichen und schenkte es der Gesellschaft Jesu.

Zum 100-jährigen Jubiläum stellen Schwester Elisabeth Muche sa und Pater Albert Holzknecht SJ in einem Podcast Menschen in und um HohenEichen vor.

Weiterlesen
 Kontemplationskreis in HohenEichen

26. März 2021

Kontemplationskreis in HohenEichen

... am 31. März wieder als Online-Angebot über Zoom

Da wir nicht wissen, wann wir uns wieder persönlich im Meditationsraum in HohenEichen treffen können, bieten wir den Kontemplationskreis weiterhin online über Zoom an.

Weiterlesen
 100 Tage – 100 gute Gründe

22. März 2021

100 Tage – 100 gute Gründe

Der Countdown zum Bistumsjubiläum läuft

Und auch Albert Holzknecht SJ, der Leiter unseres Exerzitienhauses, hat einen Beitrag für die Hashtag-Wall des Bistums geliefert.

Weiterlesen
 Ignatianische Schriftbetrachtung

15. März 2021

Ignatianische Schriftbetrachtung

... am 25. März als Online-Angebot über Zoom

Beten mit der Bibel oder die Bibel beten: Pater Albert Holzknecht SJ, der Leiter von Haus HohenEichen, bietet am 25. März wieder ignatianische Schriftbetrachtung online über Zoom an.

Weiterlesen
 Kontemplationskreis in HohenEichen

12. März 2021

Kontemplationskreis in HohenEichen

... am 17. März als Online-Angebot über Zoom

Da wir nicht wissen, wann wir uns wieder persönlich im Meditationsraum in HohenEichen treffen können, bieten wir den Kontemplationskreis weiterhin online über Zoom an.

Weiterlesen
 Ignatianische Schriftbetrachtung als Aufzeichnung

26. Februar 2021

Ignatianische Schriftbetrachtung als Aufzeichnung

Sie möchten sich auf das Evangelium des kommenden Sonntags vorbereiten?

Dann sehen und hören Sie sich die Aufzeichnung der Online-Schriftbetrachtung vom gestrigen Donnerstag an.

Weiterlesen
 Kontemplationstag am Samstag, 27. Februar ...

19. Februar 2021

Kontemplationstag am Samstag, 27. Februar ...

... findet online über Zoom statt

Leider können wir den Kontemplationstag am Samstag, 27. Februar nicht als Präsenz-Veranstaltung durchführen. Deshalb bieten wir diesen Tag der stillen Meditation als Online-Version über Zoom an. Die Kosten reduzieren sich auf 20 Euro.

Weiterlesen
 Beten mit der Bibel oder die Bibel beten

12. Februar 2021

Beten mit der Bibel oder die Bibel beten

Pater Albert Holzknecht bietet am 25. Februar wieder ignatianische Schriftbetrachtung online über Zoom an. Herzliche Einladung!

Dieses neue Angebot stellt normalerweise das Evangelium des kommenden Sonntags in den Mittelpunkt und fand erstmals am 11. Februar statt. Nach der gelungenen Premiere wird die Reihe am 25. Februar fortgesetzt. Beginn ist um 19.30 Uhr, Dauer etwa eine Stunde.

Weiterlesen
 Kontemplative Exerzitien im Februar

25. Januar 2021

Kontemplative Exerzitien im Februar

... als Online-Angebot über Zoom

Weil wir diesen Kurs nicht als Präsenz-Veranstaltung durchführen können, bieten wir eine Online-Version an.

Weiterlesen
 Wachsen auf gutem Grund

25. Januar 2021

Wachsen auf gutem Grund

Die Termine der Exerzitien im Alltag in HohenEichen im Rahmen des Bistumsjubiläums sind auf Frühsommer verschoben!

Das Bistum Dresden-Meißen feiert 2021 sein 100-jähriges Bestehen. Ein Bestandteil des Jubiläumsprogramms ist das Angebot für Exerzitien im Alltag, ursprünglich geplant während der Fastenzeit. Unter dem Leitgedanken „Wachsen auf gutem Grund“ bietet die Abteilung Pastoral und Verkündigung ein Modell für einen vierwöchigen Übungsweg an.

Weiterlesen
 Der Stern leuchtet!

15. Dezember 2020

Der Stern leuchtet!

Ob du ihn zum Polarstern deiner Seefahrt machst oder nicht, er steht an deinem Himmel, und auch dein Trotz und deine Schwachheit löschen ihn nicht aus. (Karl Rahner)

Der hellleuchtende Stern vor der Bibliothek unseres Hauses ist Sinnbild für den Stern, der mit Jesus aufgegangen ist. Sein Licht leuchtet auch an diesem Weihnachtsfest und erhellt die Wege im neuen Jahr.

Weiterlesen
 Trotzdem dankbar!

16. November 2020

Trotzdem dankbar!

Dankbarkeitskampagne der Jesuiten als Antwort auf Krisenstimmung

Jesuiten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz starten die Kampagne „Trotzdem dankbar!“. Damit geben sie mitten in der zweiten Welle der Corona-Pandemie mit Hilfe der Ignatianischen Spiritualität eine Antwort auf die zunehmende Krisenstimmung.

Weiterlesen